Top Themen

Christmas Garden Dresden erweist sich erneut als Publikumsmagnet

PR · 20.01.2023

Christmas Garden Dresden 2021 ©Christmas Garden-Michael Clemens

Christmas Garden Dresden 2021 ©Christmas Garden-Michael Clemens

Am vergangenen Sonntag, den 15. Januar 2023, erstrahlte der Christmas Garden Dresden in diesem Winter zum letzten Mal in seinem magischen Lichterglanz. Mehr als 120.000 Besucher:innen ließen sich auf Schloß & Park Pillnitz von den mit Millionen Lichtpunkten geschmückten Lichtinstallationen und Klanglandschaften verzaubern. Mehr als acht Wochen flanierten die Besucher:innen über den circa zwei Kilometer langen Rundweg mit seinen rund dreißig märchenhaften Lichtobjekten. Die Begeisterung für das jährlich veränderte künstlerische Konzept des audiovisuellen Open-Air-Events war damit auch in diesem Jahr ungebrochen.

Trotz des zurückgekehrten vielfältigen Unterhaltungsangebots und einer Winterausgabe der Fußball-Weltmeisterschaft war der Christmas Garden wieder ein schillernder Publikumsmagnet in Dresden, der sich als beliebtes Ausflugsziel in der winterlichen Jahreszeit etabliert hat.Dazu Sebastian Stein, Geschäftsführer der Christmas Garden Deutschland GmbH: „Die Besucher:innen-Zahlen sind trotz aller Herausforderungen in diesem Jahr mehr als zufriedenstellend. Deshalb sind wir nicht nur besonders stolz auf dieses Ergebnis, sondern auch auf die Tatsache, dass wir den Christmas Garden in der gewohnten Premium-Qualität präsentieren konnten. Die Resonanz unserer Besucher:innen zeigt uns, dass unser diesjähriges künstlerisches Konzept wieder begeistert angenommen wurde und der Christmas Garden in diesen Zeiten sogar noch mehr als Ort zum Entschleunigen und Kraft tanken an Bedeutung gewonnen hat.Wir bedanken uns bei unseren Partner:innen, Dienstleister:innen und natürlich unserem gesamten Team für die hervorragende Zusammenarbeit. Der Dank gilt nicht zuletzt auch allen Besucher:innen für ihre Treue! Wir freuen uns bereits jetzt auf die Fortsetzung des Christmas Garden Dresden in der nächsten Saison!“Dr. Christian Striefler, Geschäftsführer der Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH ergänzt: „Nach zwei Corona-Jahren erstrahlte der Schlosspark in Pillnitz während des Christmas Garden Dresden wieder als wunderbares Lichtermeer und hat in den manchmal dunklen Zeiten unser Herz erwärmt. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit dem engagierten Team und viele begeisterte Gäste, wenn es im November 2023 mit dem Christmas Garden wieder losgeht.“Im Winter 2023 wird der Christmas Garden Dresden seine Erfolgsgeschichte mit einem neu konzipierten Rundweg fortsetzen. Mit welchen Highlights die Besucher:innen in der kommenden Saison rechnen können, wird in den nächsten Monaten kommuniziert. Der Vorverkauf startet im Sommer 2023.

Kategorien: Top Themen , Dresden NEWS