Stadtgespräch

Vorsicht, Hexen!

PR · 17.12.2019

Foto: COCOMICO Theater

Foto: COCOMICO Theater

Wenn Bibi Blocksberg mit ihrem Besen Kartoffelbrei herbeigeflogen kommt ist „Alles wie verhext!“ Doch was ist diesmal los in Neustadt?

Schon morgens gibt es ein Riesendurcheinander mit ihren Eltern Barbara und Bernhard Blocksberg. Und auch in der Schule will einfach gar nichts klappen. Bibis Lehrerin Frau Müller-Riebensehl bringt das ganz schön auf die Palme! Abends ist dann auch noch Walpurgisnacht auf dem Blocksberg. Dieses Jahr sollen dort Bibi und ihre Mutter
Barbara zusammen mit Oma Grete das große Hexenfeuer entfachen. Aber was wird geschehen, wenn dort auch alles schiefläuft? Wird es den Hexen der Familie Blocksberg an diesem „verhexten“ Tag gelingen, das Hexenfeuer zur Walpurgisnacht wie vorgesehen zu entzünden?
Die kleinen und großen Hexen-Fans im Saal dürfen Bibi, ihrer Mutter und ihrer Oma sogar dabei helfen, denn bei diesem Familien- Musical ist Mitmachen dringend erwünscht und alle kleinen und großen Hexen in Kostümen sind herzlich willkommen! Und wenn am Ende alles gut ausgeht, wird Karla Kolumna, die rasende Reporterin beruhigt schreiben
können: Ende gut, alles gut.

Dresden, 27.09.2020, Alter Schlachthof Dresden
Tickets an allen VVK-Stellen

Mit Kind+Kegel bekommt ihr hier 10 Prozent auf den Ticketspreis!

Kategorien: Stadtgespräch , Unterwegs mit Kind