Ratgeber

Expertenrat mit Finanzcoach & Vermögensberater Patric Berger: „Gesundheit geht uns alle an“

Redaktion (wr) · 11.10.2019

Versicherungen sind meist nur dann sinnvoll, wenn ein Schaden eingetreten ist. Bei den wenigsten Versicherungen gibt es eine Garantie, dass man diese überhaupt jemals braucht – anders ist das bei der Absicherung unserer Gesundheit.

Krank werden unsere Zwerge oder wir GARANTIERT alle einmal. Ein solider Gesundheitsschutz ist deshalb heutzutage fast schon ein Muss. Die Leistungen der gesetzlichen Kassen sinken immer weiter – Behandlungen werden immer teurer. Beispiel Zahnersatz: Allein zwei Implantate kosten derzeit ca. 5.180 Euro. Im Vergleich fehlen einem Senior in Deutschland im Schnitt bis zu 14 Zähne. 64% der deutschen Bevölkerung benötigen mittlerweile eine Sehhilfe. Krankenkassenzuschuss dafür? Fehlanzeige.

Jeder 20. Deutsche erkrankt oder verletzt sich im Urlaub. Auch hier sind die Leistungen der Kassen sehr eingeschränkt. Wäre es nicht schön, diese ganzen Kosten planbar zu machen? Vorsorge für Jugendliche

Vorsorge für Jugendliche

Viele Jugendliche starten derzeit ins Arbeitsleben oder in das heißersehnte Studium. Immer wieder tauchen hierzu Fragen auf. Die richtige Absicherung, welches Konto, Thema Vorsorge, wie kann ich mein Studium finanziell überhaupt stemmen? Wer sich hierzu rechtzeitig schlau macht, hat die Nase vorn.

Antworten zu allen Fragen gibt es natürlich wie immer unter:

www.gesundheitsplan.patricberger.de

Kategorien: Ratgeber