Kaleidoskop

Leichtes Sommerrezept mit Zucchini

Hof Mahlitzsch · 09.06.2021

Familienrezept Zucchini-Puffer

Familienrezept Zucchini-Puffer

Ein schnelles, leichtes und super leckeres Rezept mit Zucchini. Das werden auch eure Kinder lieben! Unbedingt nachmachen!

ZUTATEN:

500 g Zucchini
1 Bund Lauchzwiebeln
1 EL Olivenöl
150 g Feta
1/3 Bund Dill
1 EL Zitronensaft
1 TL abgeriebene Zitronenschale
1 Knoblauchzehe
3 Eier
40 g Mehl
20 g Paniermehl
1 TL Backpulver
Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Zucchini reiben und so gut wie möglich aus-drücken. Je trockener die Raspel sind, desto besser gelingen die Puffer. Zucchiniraspel mit gehackten Lauchzwiebeln und Dill, Olivenöl, zerkrümeltem Feta, Zitronensaft und ‐schale, gepresstem Knoblauch und geschlagenen Eiern gut vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl, Paniermehl und Backpulver vermischen und unter die Zucchini‐Masse rühren. In einer Pfanne Bratöl erhitzen, die Zucchinimasse mit einem Esslöffel in die Pfanne geben, etwas platt drücken und von jeder Seite goldbraun braten. Im Backofen warmhalten, bis alle Puffer fertig sind. Dazu Tsatsiki oder Kräuterquark reichen! Guten Appetit!

 

Dieses Rezept präsentiert und empfiehlt euch der Hof Mahlitzsch. Wir sagen danke! :)

 

 

 

 

 

 

www.hof-mahlitzsch.de

Kategorien: Kaleidoskop