Ratgeber

Das Haus für Klaus

PR · 08.09.2021

15 MUSTERHÄUSER FÜR FAMILIEN UND ALLE, DIE ES WERDEN WOLLEN.

2021 lauten die beliebtesten Mädchennamen: Emilia, Hanna und Mia. Bei den Jungs sind Matteo, Finn und Noah im Trend. Aber auch Gunter, Kurt und Klaus stehen immer öfter auf den Geburtsurkunden. Wenn sich zum kleinen Klaus auch noch Schwester Frieda gesellt, dann ist der Besuch der Dresdner Musterhausausstellung im Gewerbepark Ottendorf-Okrilla die perfekte Idee. Die Hausanbieter im UNGER-Park zeigen alles, was Familien zum Wohnen brauchen.


TOBEN, SPIELEN, LEBEN
Entscheidend ist viel Raum in den Kinderzimmern und eine Spielecke im Wohnbereich. Auch bei den Bädern
steht die Familie im Fokus. Mit 2 Waschbecken und einem Gäste WC mit Dusche ist der morgendliche Badezimmerstau Geschichte. Offene oder geschlossene Küche? Hier entscheiden die individuellen Kriterien der Familie.

Ein Haus für Klaus & Co gibt’s in der UNGER-Park Musterhausausstellung in Dresden/Ottendorf-Okrilla, im Gewerbepark, Zur Kuhbrücke 11(An den Schindertannen), 01458 Ottendorf-Okrilla - direkt an der A4, Ausfahrt Ottendorf-Okrilla.

Mittwoch bis Sonntag 11–18 Uhr.
Eintritt frei!
Alle Informationen auch im Internet unter
www.unger-park.de

Kategorien: Ratgeber