Stadtgespräch

spielaxie in der Altmarkt Galerie

Maria Grahl (mg) · 07.08.2018

In der spielaxie finden Besucher auf 2,5 Etagen nicht nur schöne Spielwaren. Auch Schulbedarf mit einer guten Beratung hat die spielaxie zu bieten.

In einem Nebeneingang außerhalb der Altmarkt Galerie befindet sich ein Spielwarenladen, von dem man sich, trotz seines umfangreichen Sortitments, nicht erschlagen fühlt. Denn das breite Angebot erstreckt sich angenehm auf 2,5 Etagen. Von Fahrradklingeln, Jojos und Badespielzeug, über Puppen, Puppenkleidung und Holzspielzeug bis hin zu klassischen Familienspielen und Lego oder Playmobil, ist in der spielaxie alles vorhanden.

Was Familien besonders zu schätzen wissen: Auch Ranzen, Schulrucksäcke und Zuckertüten kann man in der spielaxie erwerben. Die Beratung gibt es kostenlos oben drauf.

Und alle Utensilien, die in den Ranzen gehören, gibt es gleich gegenüber bei Pfennigpfeiffer. Dort lohnt sich der Einkauf gleich doppel mit der Spenden & Sparen-Karte.

Kategorien: Kaleidoskop , Stadtgespräch , Unterwegs mit Kind , Lesen // Hören // Sehen