Ratgeber

Warm durch den Winter

Maria Grahl (mg) · 20.11.2018

Hausschuhe von Living Kitzbühel

Hausschuhe von Living Kitzbühel

Gute Winter- und Hausschuhe für Kinder sollte man am besten im Fachgeschäft kaufen.

Wetten, das habt ihr nicht gewusst? Bei Kälte zwei Paar Socken in die Schuhe zu ziehen, macht den Fuß nicht wärmer, sondern kühlt ihn sogar aus. Der Grund: Mit zwei Paar Socken können die Füße nicht atmen und schwitzen viel schneller. Somit wird die Socke feucht und der Fuß kalt. „Wir haben Funktionssocken der Firma FALKE im Angebot, die aus einem speziellen Mischgewebe bestehen“, erklärt die Expertin Nicole Thum von Boys&Girls. „Diese geben ein gutes Fußklima und halten schön warm.“ Am besten kombiniert man die Strümpfe mit einer wärmenden Leggins. „Neben dem großen Sockenangebot, finden Sie bei uns auch Strumpfhosen, Leggins und Stoppersocken. Eine Beratung für den richtigen Winterschuh gibt es im Fachgeschäft natürlich auch. „In unseren Filialen gibt es ein großes Angebot hochwertiger Schuhe für die nasskalte Jahreszeit. Schuhe von Ecco, Lowa, Primigi, Ricosta, Superfit und weiteren tollen Marken sind zuverlässige Begleiter für kalte Tage.“ Worauf die Verkäufer neben der Passform auch besonders achten: Wie sitzt der Stiefel im Verhältnis zum Bein des Kindes? Ist er zu hoch, engt das ein. Ist er zu niedrig, wird es kalt.

Auch an gute Hausschuhe denken

Besonders im Winter verbringen Kinder sehr viel Zeit in ihren Hausschuhen. Dass sie eine biegsame Sohle haben sollten, wissen die meisten. Was viele nicht wissen, ist, dass Hausschuhe sich auch nach unten biegen lassen sollten. „Nur dann ist die Sohle flexibel genug, um dem normalen Bewegungsablauf beim Spielen gerecht zu werden“, erklärt Frau Thum. „Denn anders als draußen, spielen Kinder drinnen vorwiegend kniend.“ Die beste Sohle haben die Hausschuhe von Living Kitzbühel. Sie sind aus Kautschuk, stabil und flexibel. Die Schurwolle trägt zu einem gesunden Fußklima bei. Auch die Hausschuhe mit Lederfußbett von „Froddo“ und die von Super Fit erfüllen die Kriterien eines guten Hausschuhs. „Wichtig ist natürlich auch, dass der Schuh gut sitzt“, so die Fachfrau. Eine gute Beratung ist daher sehr empfehlenswert.

 

Filiale in der „Alten Mältzerei“ Pieschen
Heidestraße 3
01127 Dresden

Filiale im Leubnitz Treff
Johannes-Paul-Thilmann-Str. 1-3
01219 Dresden

Öffnungszeiten Mo – Sa 10 – 18 Uhr
www.boysandgirls-dresden.de

Tags: Kinderschuhe , Kinderschuhe richtig kaufen

Kategorien: Ratgeber