Kaleidoskop

Pfanne raus – Schnäppchen rein!

Maria Grahl · 20.12.2018

Ein Ausflug zu IKEA lohnt sich immer. Und besonders zwischen den Jahren. Wenn alle Kitas und Schulen zu sind und die Eltern Urlaub haben und man vor lauter Besinnlichkeit gar nicht mehr weiß, wo einem der Kopf steht, ist ein Besuch beim Möbelschweden genau das Richtige.

Familien wissen schon lange zu schätzen, dass ein Bummel durch die Ausstellung keinesfalls nur dem Kauf diverser Möbel und Accessoires dient, sondern durchaus ein Tagesausflug für die ganze Familie sein kann. Für die kleinen Besucher bietet das Smaland ein Himmelreich auf Erden. Hier können Kinder klettern, toben, fernsehen und natürlich das Spielzeug
ausprobieren, das es bei IKEA auch zu kaufen gibt. Aber auch für die Kinder, die lieber in Mamas und Papas Nähe bleiben wollen, gibt es durch die zahlreiche Spielstationen immer einmal Abwechslung im Laden.

Gute Nachrichten für Ikea-Fans

Für alle IKEA-Fans haben wir nun gleich zwei gute Neuigkeiten: Zwischen Weihnachten und nach Silvester hat IKEA extra lange Öffnungszeiten*. So könnt ihr in Ruhe einkaufen und im hauseigenen Restaurant mit großzügigem Spielbereich noch gemeinsam essen. Wusstet ihr eigentlich, dass ihr Babynahrung kostenlos dazu bekommt? Außerdem hat IKEA eine tolle Aktion für seine Gäste: Nach dem Motto „Hast du etwas auf der Pfanne?“ sind Besucher zwischen dem 27. und 29. Dezember dazu aufgerufen, ihre ausgedienten Pfannen oder Kochtöpfe** vorbeizubringen. IKEA schenkt euch dafür einen 5 Euro-Einkaufsgutschein, den ihr sofort beim Kauf einer neuen Pfanne oder Topfes ab einem Wert von 10 Euro einlösen könnt.

** nur eine Bratpfanne oder Topf pro Person

Kategorien: Kaleidoskop